Symphonieorchester Vorarlberg
 

Das SOV im Land

Neben den Konzerten des ABO-Zyklus ist das Orchester wichtiger Bestandteil von Festivals und Konzertreihen im Land Vorarlberg. Mit großer Freude bestreiten wir Konzerte und Vorstellungen des Opernstudios bei den Bregenzer Festspielen und sind fester Bestandteil der Montforter Zwischentöne und des Festivals Texte und Töne.

Bei den Bregenzer Festspielen wird das so erfolgreiche Opernstudio mit Tschaikowskys Eugen Onegin fortgesetzt, die eröffnende Festmesse musikalisch umrahmt und zum Abschluss der Festspielsaison die Matinee mit einem hochkarätigen Programm zur Aufführung gebracht. Dem Symphonieorchester Vorarlberg ist es ein großes An­liegen, junges und neues Publikum für klassische Musik zu begeistern. Mit unterschiedlichen Aktivitäten im Bereich der Musikvermittlung ermuntert das SOV zur kreativen Auseinandersetzung mit Musik. Neben einer Schulpartnerschaft wird das Symphonieorchester Vorarlberg in Kooperation mit Musikvermittlern aus allen Symphonieorchestern Österreichs am ­Aktionstag Orchester für Alle vertreten sein. Jeder der möchte, kann dabei selbst an das Dirigentenpult treten und sich als Orchesterleiter versuchen.

Dass das Orchester neben seinen Eigenveranstaltungen im Festspielhaus Bregenz und Montforthaus Feldkirch gefragt ist, zeigen die Auftritte bei regionalen Festivals. So sind wir gerne wieder zu Gast bei den Montforter Zwischentönen in Feldkirch und widmen uns intensiv der Zeitgenössischen Musik, beim Festival Texte und Töne im ORF Landesstudio Dornbirn.


montforter zwischentöne 2019

Montforthaus Feldkirch: SA 29. Juni 2019, 21.00 Uhr
Anu Tali • Dirigentin
Felix Mendelssohn Bartholdy • Symphonie Nr. 4 A-Dur op. 90, »Italienische«
Alle Informationen

Orchester für alle - Orchester in Fahrt

Kornmarktplatz Bregenz: MI 5. Juni 2019, 11.00 Uhr
Das Publikum • Dirigent
Joseph Haydn •Menuett aus Sinfonie Nr. 102 B-Dur Hob. I:102
Johann Strauß Sohn •Tritsch-Tratsch Polka schnell op. 214
Edvard Grieg •Anitras Tanz aus Peer Gynt Suite Nr. 1 op. 46
Georges Bizet •Habanera aus Carmen Suite Nr. 2
Alle Informationen zum Orchester für alle

Schulpartnerschaft

Schuljahr 2020|21 für zwei Jahre
Was kann es Schöneres geben, als Jugendliche zu treffen und mit ihnen zu musizieren?
Im Zuge unserer Schulpartnerschaft gestalten wir Workshops, Proben- und
Konzertbesuche mit Schülerinnen und Schülern.
Alle Informationen zur Schulpartnerschaft

Texte und Töne

ORF Landesstudio Dornbirn: SA 9. November 2019, 20.00 Uhr
Daniel Linton-France • Dirigent
Martin Achrainer • Bariton
Richard Dünser • Die letzten Dinge für Bariton und Ensemble (2002 | 07)
Nikolaus Brass • Wie viel Heimat braucht der Mensch? Musik für Sprecher und Orchester
(UA Kompositionsauftrag 2019)
Viktor Ullmann • Die Weise von Liebe und Tod des Cornets
Christoph Rilke – Fassung Bernd Thewes (1998)
Alle Informationen zu Texte und Töne


Fenster schließen
Karte direkt bei v-ticket bestellen
Im untenstehenden Bereich bestellen Sie direkt bei v-ticket eine Konzertkarte!